Bestattung eines Mutterkuchens

bw006

Ein Kind wurde geboren.

Der Mutterkuchen hat es genährt

und wird nun geehrt: Er geht zurück an Mutter-Erde.

 

Leben und Sterben,

wiedergeboren werden.

im Anfang das Ende,

im Ende der Anfang.

 

(Kanon von Ute Vidal Cabello, gefunden auf: Die Erde ist die Mutter – Kalia Liederwerkstatt)

3 commenti su “Bestattung eines Mutterkuchens

  1. marieluise sagt:

    ……sehr schön, berührt mich tief…..danke 🙂

  2. Sabienes sagt:

    Das sagt alles, was ich bei diesem Ritual empfunden habe ..
    LG
    Sabienes

  3. Uta sagt:

    Ich wäre gerne dabei gewesen!
    BB

Kommentare sind geschlossen.